New race programme for Greipel, he will ride the Giro in 2015
Donnerstag, 11 Dezember 2014
There are no translations available

The Lotto Belisol team is on a training camp in Benicàssim. For André Greipel it’s a different approach than previous years, when he had to prepare for the Tour Down Under in January, the first WorldTour race of the season. In 2015 there will be a different race programme before the spring classics. For the first time since long Greipel won’t ride the Tour Down Under; he participated seven times in a row. Another change to his programme is that the German champion will start in the Giro.
Read more...
 
Grüße aus dem Trainingslager!
Dienstag, 09 Dezember 2014
There are no translations available

Foto: Greipel

Liebe Radsportfreunde,

viele Grüße aus dem Trainingslager! Seit vorgestern sind wir mit der Mannschaft in Benicasim, wo wir abseits der kalten Temperaturen fleißig Kilometer sammeln, um die Grundlage für die kommende Saison zu legen.

Die Pause und der Urlaub mit meiner Familie im Oktober haben mir nach der langen Saison sehr gut getan. Seit dem 1. November bin ich wieder im Training. Allerdings noch nicht so intensiv, wie in den letzten Jahren, da ich zusammen mit dem Team beschlossen habe, meinen Rennplan etwas umzustellen und später in die Saison einzusteigen.

Zwar ist es mir sehr schwer gefallen, auf die Tour Down Under im Januar zu verzichten, da ich neben den vielen Erfolgen dort auch immer sehr gerne fahre. Ich möchte aber 2015 meinen Fokus in einigen Punkten verändern und erhoffe mir durch die Umstellung neue Impulse im Hinblick auf das eine oder andere Rennen im Frühjahr.

Geplanter Saisonstart ist für mich derzeit die Mallorca Challenge Ende Januar und bis dahin gibt es noch viel zu tun. Unser erstes Teambuilding hatten wir bereits Ende November in Iper, wo wir uns unter anderem auf mit Tandems auf die Spuren des ersten Weltkriegs gemacht haben. Diese Treffen sind immer eine schöne und wichtige Gelegenheit, um fernab des Rennstresses das Mannschaftsgefühl zu stärken und die „Neuen“ zu begrüßen und ein bisschen besser kennenzulernen.

Nachdem ich zum Trainingsbeginn den Schwerpunkt vor allem auf Athletik gelegt habe, richte ich meinen Fokus hier im Trainingslager auf Kraft und Ausdauer und natürlich darauf, die neuen Ridley Noah SL auf Herz und Nieren zu prüfen. Denn je wohler man sich auf seinem Rad fühlt, umso sicherer kommt man auch durch die Saison. Und auch dafür zählt jeder Kilometer.

Bis bald,
Euer André
 
Live Your Dream - SerVaaS feat. André Greipel
Sonntag, 06 Juli 2014
There are no translations available

 
twitter.jpg